Auswahl:

    Heinrich von der Mure

    Hg. von Stephanie Seidl

    ► Zu Autor, Überlieferung und Werk

    Incipit Sortieren Hs. Strophen Sortieren   Editionen Sortieren

    Ahy, nu sol du̍ welt lâssen manige swere

    C6 7KLD 22 III

    Herze, du bist ane sinn

    C8 9KLD 22 IV

    Steten fru̍nden wil ich klagen

    C2 3 4 5KLD 22 II

    Uf zwene wege ich kan geritten

    C1KLD 22 I

    Parallelüberlieferung unter anderen Dichternamen
    oder ohne Zuschreibung

    Herze, du bist ane sin [Der von Buchein]

    C6 7KLD 22 IV