Die Einstellungen der Textansicht wurden gespeichert.

Sie bleiben auf diesem Rechner und in diesem Browser als Standardeinstellungen gültig, bis Sie sie mit anderen Einstellungen überschreiben.
Konrad von Würzburg, ›Ich pruͤve unde ku̍se‹ (C 67) Lied zurückLied vorDruckerTEI Icon

Überlieferung

C KonrW 67

Kommentar

Überlieferung: unikal in C.

Form: (.)3-a 4b .4b .2c .4d / 3-a 4b 4b .2c (.)4d // (.)4e (.)3-f / 3-f 4e 4g .2g .4d.,
Tonkommentar

Inhalt: Moralische Belehrung darüber, dass jeder Anspruch auf Anerkennung auch gedeckt sein muss. Jemand, bei dem das nicht der Fall ist, verhält sich wie eine Fledermaus, die im Dunkeln ein glänzendes Schwert ansteuert und sich an diesem zu Tode schneidet. Zum Motiv der Fledermaus, die dem falschen Schein erliegt, vgl. auch C KonrW 72.

Stephanie Seidl

 C KonrW 67 = HMS XXIV 2; Schr XXIV 2; RSM ¹KonrW/4/2Zitieren
Digitalisat
Große Heidelberger Liederhandschrift, Codex Manesse (Heidelberg, UB, cpg 848), fol. 387vb
Logo DFG-Viewer Bild nach oben scrollen Bild nach unten scrollen Bild schließen
 
 
Vignette