Die Einstellungen der Textansicht wurden gespeichert.

Sie bleiben auf diesem Rechner und in diesem Browser als Standardeinstellungen gültig, bis Sie sie mit anderen Einstellungen überschreiben.
Wachsmut von Mühlhausen, ›Si treit krus har, crisp unde gel‹ (C 1 2) Lied vorDruckerTEI Icon

Überlieferung

C Mühlh 1 2

Kommentar

Überlieferung: unikal in C.

Form: .4a (.)4b / .4a (.)4b // .4-x (.)4c .5c.

Inhalt: Frauenpreislied. Der Sprecher beschreibt im Aufgesang der beiden Strophen anhand topischer Motive die unvergleichliche Schönheit der Dame. Im Abgesang zeigt er, allerdings jeweils im Irrealis, deren Bedeutung: Für sie verzichtete er sowohl auf die himmlischen Freuden (I,5f.) als auch auf die irdische Herrschaft (II,5f.).

Stephanie Seidl

 C Mühlh 1 = KLD 61 I 1Zitieren
Digitalisat
Große Heidelberger Liederhandschrift, Codex Manesse (Heidelberg, UB, cpg 848), fol. 184ra
Logo DFG-Viewer Bild nach oben scrollen Bild nach unten scrollen Bild schließen
 I
 
 C Mühlh 2 = KLD 61 I 2Zitieren
Digitalisat
Große Heidelberger Liederhandschrift, Codex Manesse (Heidelberg, UB, cpg 848), fol. 184ra
Logo DFG-Viewer Bild nach oben scrollen Bild nach unten scrollen Bild schließen
 II
 
 
Vignette