Die Einstellungen der Textansicht wurden gespeichert.

Sie bleiben auf diesem Rechner und in diesem Browser als Standardeinstellungen gültig, bis Sie sie mit anderen Einstellungen überschreiben.
Regenbogen, ›Der siben ku̍nst hoch gelobt wirdi treit‹ (C 2 3 4)Lied zurückLied vorDrucker

Überlieferung

C Reg 2 3 4

Kommentar

Überlieferung: Die drei unikal in C überlieferten Strophen bilden aus inhaltlichen Gründen ein Bar.

Form: Tonkommentar

Die meisten, aber nicht alle Verse lassen sich glatt alternierend lesen; mitunter sind Hebungsprall oder Tonbeugung zuzulassen.

Inhalt: Das Bar beginnt als Lobgedicht auf die septem artes liberales. Zunächst preist es, sich über die Einteilung in Trivium und Quadrivium hinwegsetzend, die Grammatik, die Logik, die Geometrie, die Arithmetik und die Astronomie sowie deren moralischen Nutzen für den Menschen. Während es diese also eher summarisch behandelt (Str. I), widmet es der Rhetorik (Str. II) und der Musik (Str. III) jeweils eine eigene Strophe. Damit verwandelt es sich unter der Hand in ein Lob des Sangspruchs, hebt es doch diejenigen artes hervor, die für die eigene Kunst die entscheidenden sind. Umgekehrt lässt es sich als Autorisierungsstrategie verstehen, wenn diese in gelehrtem Wissen fundiert wird. Str. III preist wieder die ›freien Künste‹ und knüpft damit an Str. I an.

Manuel Braun

 C Reg 2 = HMS II 126.2, RSM ¹Regb/1/2Zitieren
Digitalisat
Große Heidelberger Liederhandschrift, Codex Manesse (Heidelberg, UB, cpg 848), fol. 381va
Logo DFG-ViewerBild nach oben scrollen Bild nach unten scrollen Bild schließen
 I
 C Reg 3 = HMS II 126.3, RSM ¹Regb/1/3Zitieren
Digitalisat
Große Heidelberger Liederhandschrift, Codex Manesse (Heidelberg, UB, cpg 848), fol. 381va
Logo DFG-ViewerBild nach oben scrollen Bild nach unten scrollen Zum Strophenende blättern Bild schließen
 II
 C Reg 4 = HMS II 126.4, RSM ¹Regb/1/4Zitieren
Digitalisat
Große Heidelberger Liederhandschrift, Codex Manesse (Heidelberg, UB, cpg 848), fol. 381vb
Logo DFG-ViewerBild nach oben scrollen Bild nach unten scrollen Bild schließen
 III
Vignette