Die Einstellungen der Textansicht wurden gespeichert.

Sie bleiben auf diesem Rechner und in diesem Browser als Standardeinstellungen gültig, bis Sie sie mit anderen Einstellungen überschreiben.
Der von Suonegge, ›Vil suͤsse Minne, du hast mich so betwungen‹ (C 6 7 8) Lied zurückDruckerTEI Icon

Überlieferung

C Suon 6 7 8

Kommentar

Überlieferung: unikal in C.

Form: .5-a .5-b / .5-a .5-b // .5-c //R .5-c .5-c

Die Aufgesänge jeder Strophe sind durch Reimresponsion (-lichen, vgl. I,2/4, II,2/4 und III,1/3) miteinander verbunden.

Inhalt: Frauenpreis mit Klageelementen.

Mit Str. I redet das Ich die personifizierte Minne an, die es bezwungen und zum Sanges-Dienst gebracht hat, gleichzeitig thematisiert es die Macht der Geliebten, die durch seine Augen in sein Herz gedrungen ist. Wird das Ich hier synekdochisch erfasst, korreliert dem der Refrain, der das lachen von so rôtem munde (I,7) der Geliebten hervorhebt. Str. II ist hyperbolischer Frauenpreis: Die Geliebte ist nicht nur schöner als alle anderen Frauen in welschen unde in tu̍tschen richen (II,2) oder gar auf der ganzen Welt (vgl II,4), sondern hat geradezu übernatürliche Vorzüge (vgl. II,2: an ku̍sche ein engel). Die Geliebte als Engel wird in Str. III wieder aufgegriffen und verknüpft mit dem Motiv der Liebesbande, mit denen die Geliebte das Ich zwischen Hoffnung auf Freude und tatsächlicher sende[r] swere (III,4) gefangen hält.

Simone Leidinger

 C Suon 6 = KLD 57 III 1Zitieren
Digitalisat
Große Heidelberger Liederhandschrift, Codex Manesse (Heidelberg, UB, cpg 848), fol. 203ra
Logo DFG-Viewer Bild nach oben scrollen Bild nach unten scrollen Bild schließen
 I
 
 C Suon 7 = KLD 57 III 2Zitieren
Digitalisat
Große Heidelberger Liederhandschrift, Codex Manesse (Heidelberg, UB, cpg 848), fol. 203rb
Logo DFG-Viewer Bild nach oben scrollen Bild nach unten scrollen Bild schließen
 II
 
 C Suon 8 = KLD 57 III 3Zitieren
Digitalisat
Große Heidelberger Liederhandschrift, Codex Manesse (Heidelberg, UB, cpg 848), fol. 203rb
Logo DFG-Viewer Bild nach oben scrollen Bild nach unten scrollen Bild schließen
 III
 
 
Vignette