Die Einstellungen der Textansicht wurden gespeichert.

Sie bleiben auf diesem Rechner und in diesem Browser als Standardeinstellungen gültig, bis Sie sie mit anderen Einstellungen überschreiben.
Gottfried von Neifen, Du̍ nahtegal, du̍ sang so wol
C Neif 190
 C Neif 190 = KLD 15 LI

Kommentar

Überlieferung: unikal in C.

Form: .4a .4a .4b .4b .4b

Formal weniger regelmäßig ist die Strophenform von A Gedr 7–11 (vgl. Heusler, § 751).

Inhalt: In der kurzen Strophe wird das Ich durch den Vogelgesang (Frühlingsfreude) zu Gedanken an die Geliebte angeregt.

Simone Leidinger

▼ Drucken / PDF
Hinweise zum Druck
Bitte reduzieren Sie zuvor die Anzahl der Spalten!
Formatwahl: