Die Einstellungen der Textansicht wurden gespeichert.

Sie bleiben auf diesem Rechner und in diesem Browser als Standardeinstellungen gültig, bis Sie sie mit anderen Einstellungen überschreiben.
Eß waz eyn rych geweldig kônig hie vor
s₁ Namenl 8
Is₁ Namenl 8 = HMS III 126.1; RSM ¹Regb/1/540b
s₁ Namenl 9
IIs₁ Namenl 9 = RSM ¹Regb/1/540b
s₁ Namenl 10
IIIs₁ Namenl 10 = RSM ¹Regb/1/540b

Kommentar

Überlieferung: Str. I des Bars entspricht D Namenl2 17, Str. II und III werden ihr in s1 in Abweichung von der in D erstmals greifbaren Überlieferung hinzugefügt: »offensichtlich eine sekundäre Bildung« (Schanze, S. 83).

Form: Tonkommentar und dessen textspezifische Erläuterungen

Inhalt: Str. I handelt davon, dass Belsazar seinen Vater Nebukadnezar ausgraben, zerstückeln und zerstreuen lässt. Lediglich über die Figur des Belsazar ist sie mit der Geschichte vom Menetekel an der Wand und der Tötung des Königs durch Darius verbunden, die die Strn. II und III im Anschluss an Dn 5 erzählen.

Manuel Braun

▼ Drucken / PDF
Hinweise zum Druck
Bitte reduzieren Sie zuvor die Anzahl der Spalten!
Formatwahl: