Texte

Incipit Sortieren Hs. Sortieren Korpus Sortieren Editionen Sortieren

Diu linde ist an dem ende nu jarlanc lieht unde bloz

AWalther von MezzeMF 4,1

Es stuͦnt ein froͮwe alleine

CDietmar von AistMF 37,4

Fru̍ndes komen were alles guͦt

CReinmarMF 100,23

Fru̍ndes komen were alles guͦt

B, CHeinrich von RuggeMF 100,23

Ich bin der guͦten mere vro

ANiuneKLD 39 II

Mir hat ein ritter, sprach ein wip

ANiuneMF 6,5

Owe herzecumberlichu̍ clage

ANiuneKLD 39 IV

So wol dir, sumerwunne

CDietmar von AistMF 37,18

Wol, su̍ ist ein selig wip

P₁Namenlos/​GemischtMF 54,1