Texte

Springe zu:   ABCDEFGHIJKLMNORSTUVWZ
Incipit Sortieren Hs. Sortieren Korpus Sortieren Editionen Sortieren
 

Bi liebe lag

CUlrich von WinterstettenKLD 59 XXVIII
 

Den morgenblich bi wahtæres sange erchos

GWolfram von EschenbachKLD 69 I 1; MF 3,1

Der wahter sanc von minnin wol

ANamenlos/​GemischtKLD 68 II

Do daz liehte morgenrot

CKonrad von WürzburgSchr XIV 1
 

Ein kneht, der lag verborgen

CSteinmarSMS 26 8 I

Es taget unmassen schone

CWenzel von BöhmenKLD 65 III
 

Ich sihe den morgensternen glesten

CKonrad von WürzburgSchr XV 1

Ich wache umb eines riters lib

CMarkgraf von HohenburgKLD 25 V

Ich wache umbe eines ritters lip

ANiuneKLD 25 V

Ich wache umbe eyns ritters lif

O₂Namenlos/​GemischtKLD 25 V
 

Slafest du, friedel ziere

CDietmar von AistMF 39,18

Swer hinat der verholner minne hat gepflegen

CVon WissenloKLD 68 I

Swer nu verholner minne pfligt

CUlrich von WinterstettenKLD 59 VII

Swer toͮgenliche minne hat

CSteinmarSMS 26 5 I

Swer toͮgenlicher minne pflege

CBruno von HornbergKLD 3 III
 

Toͮgenlichen lag verborgen

CUlrich von WinterstettenKLD 59 XIII
 

Verholnu̍ minne sanfte tuͦt

CUlrich von WinterstettenKLD 59 XXIX

Von der zinnen

CWolfram von EschenbachKLD 69 V 1; MF 6,10

Von der zinnen

BNamenlos/​GemischtKLD 69 V 1; MF 6,10
 

Wan sol sich gegen dem tage gesten

CBurggraf von LienzKLD 36 II