Die Einstellungen der Textansicht wurden gespeichert.

Sie bleiben auf diesem Rechner und in diesem Browser als Standardeinstellungen gültig, bis Sie sie mit anderen Einstellungen überschreiben.
Burggraf von Riedenburg, ›Nu endarf mir nieman wîssen‹
C Riedenb 1
IC Riedenb 1 = MF 18,1
C Riedenb 2
IIC Riedenb 2 = MF 18,9

Kommentar

Überlieferung: C tradiert unter dem Burggrafen von Riedenburg zwei annähernd baugleiche Strophen in Kanzonenform, deren formaler Zusammenhang durch die gleiche Initialenfarbe markiert ist. B₂ führt sie unter dem Burggrafen von Regensburg als formal je eigenständige Reim­paar­stro­phen. Die erste der beiden Strophen überliefert B in der B₂-Version unter dem Burggrafen von Riedenburg.

Form: Kanzonenform in C; in B/B₂ zwei unterschiedliche Reim­paar­stro­phen, die Langverse integrieren. Versfüllung und Auftaktgestaltung sind relativ frei.

B Riedenb 1 / B₂ Regensb 1: .3-+.4-a 3-+4-a .4b .4b .4c.4c

Drei Hebungen erhält der zweite Anvers nur mit zweimaligem Hebungsprall; Brunner setzt die Zäsur nach ich an. Die Zäsur ist in B im ersten Vers durch Reimpunkt markiert.

B₂ Regensb 2: 4+3-a 4+.3-a .4b 4b

So auch Worstbrock, S. 120; Brunner, S. 206, nimmt dagegen im zweiten Vers Zäsur nach also an, geht also im Unterschied zu V. 1 von einem dreihebigen Anvers und einem vierhebigen Abvers aus. Die Zäsuren sind wegen der fehlenden Alternation von Hebung und Senkung metrisch nicht sicher zu erkennen.

C: 3-a .4-b / (.)3-a .4-b // .4c (.)4c (.)4d .4d

In den gegenüber B₂ zusätzlichen Versen C II,7f. fällt der Doppelreim froͤidenrich : froͤwen mich auf. C I,5f. (iht : niht) hat reinen Reim, anders als B (liep : niet) und B₂ (lieb : nicht).

Inhalt: Frauen- und Mannesstrophe. In C stehen sie mit gleicher Form als Wechsel zusammen. In beiden Strophen wenden sich Sprecherin bzw. Sprecher gegen die Gesellschaft. Thema sind Treue und Ergebenheit, zunächst mit Blick auf die Gegenwart, in abschließenden (in C miteinander korrespondierenden) Versen als Beteuerung für die Zukunft (C I,8: er kan mir niemer werden leit; C II,8: des wil ich iemer froͤwen mich).

Trotz der formalen Unterschiede sind die inhaltlichen Abweichungen zwischen den Parallelüberlieferungen eher gering. Die gegenüber B₂ in C zusätzlichen Verse C II,7f. variieren das Thema der Freude.

Simone Leidinger

▼ Drucken / PDF
Hinweise zum Druck
Bitte reduzieren Sie zuvor die Anzahl der Spalten!
Formatwahl: