Auswahl:

    TEI Icon Der Marcgrave von Hohenb#vrc (A)

    Hg. von Florian Kragl, Sonja Glauch u. a.

    Es gibt mehrere Korpora unter dem Namen Markgraf von Hohenburg in der Handschrift. Die Angabe A (32v) bzw. A/32v bezeichnet die Seite, auf der das Korpus in der Handschrift beginnt, nicht die Seite, auf der der jeweilige Text beginnt.

    ► Zu Autor, Überlieferung und Werk

    Incipit Sortieren Hs. Strophen Sortieren   Editionen Sortieren

    Ich han erwelt mir selbe suͦzen kumber

    A(32v) 1 2KLD 41 V

    Ich het ie gedaht, wie ein wip wesen solde

    A(32v) 3 4 5KLD 25 IV

    Sit alse ungeloubet

    A(32v) 6 7 8 9KLD 64 I

    Der ich gab vur eigen mich gar minu̍ jar

    A(32v) 10 11KLD 64 II

    Parallelüberlieferung mit anderer oder fehlender (Text-)Autorangabe

    Ich han ie gedaht, wie ain wip wesen solte [Friedrich von Hausen]

    B23KLD 25 IV

    Ich han erwelt mir selben suͤssen kumber [Otto von Botenlauben]

    B3 4 5KLD 41 V

    Ich han erwelt mir selben suͤssen kumber [Otto von Botenlauben]

    C8 9 10 17 18KLD 41 V

    Sit als ungeloͮbet [Alram/Waltram von Gresten]

    C1 2 3 4KLD 64 I

    Der ich gab vu̍r eigen mich gar minu̍ jar [Alram/Waltram von Gresten]

    C10 11KLD 64 II