B2

Bairisch-österreichischer Sprachraum, womöglich Regensburg (Bertelsmeier-Kierst, S. 44), um oder vor 1300

Fragment (ein Doppelblatt und ein Einzelblatt) einer bebilderten Lyriksammelhandschrift. Vermutlich ist B₂ über Vorstufen mit der Weingartner (B) und der Manessischen Liederhandschrift (C) verwandt (vgl. Kornrumpf, S. 172–174).

Digitalisat (Uni Graz); Handschriftencensus.

Handschriften

fol. Sortieren Korpus oder sonstiger Abschnitt Sortieren   Strophen­zahl Sortieren  
1r

Der herre von Ch#vrenberch (Kürn)

0 / 9
2r

Der Burgra#ue von Regen#spurch (Regensb)

0 / 7
3r

Der vogt von Rotenburch (Rotenb)

5