Auswahl:

    Schenk von Limburg

    Hg. von Stephanie Seidl

    ► Zu Autor, Überlieferung und Werk

    Incipit Sortieren Hs. Strophen Sortieren   Editionen Sortieren

    Sint willekomen, fro Sumerzit

    C15 16 17KLD 34 V

    Sit sich du̍ zit also schone ze froͤiden hant gestellet

    C6 7 8KLD 34 II

    Sit sich du̍ zît also schone ze froiden hant gestellet

    C₁6KLD 34 II

    Swas der sumer froͤiden bringet

    C18 19 20KLD 34 VI

    Wafen si geschrijet

    C12 13 14KLD 34 IV

    Wafen, wie bin ich gescheiden

    C9 10 11KLD 34 III

    Wol mich dirre stunde

    C1 2 3 4 5KLD 34 I

    Wol mich dirre stunde

    C₁1 2 3 4 5KLD 34 I